Sehr geehrte Eltern, liebe Mädchen und Jungen,

leider war ein persönliches Kennenlernen in der großen Gruppe bisher nicht möglich. Deshalb senden wir auf diesem Weg ein Gruß an Sie und Euch. Wir hoffen, alle sind gesund und können die ungewöhnliche Zeit miteinander gestalten und sich gegenseitig unterstützen.
Wer eine Anregung oder Idee für die Festtage sucht, findet in der Seitenspalte zwei interessante Hinweise. Mit dem Licht aus Betlehem kann man unkompliziert und kontaktlos einen kurzen Besuch bei einem Nachbarn oder Bekannten verbinden und frohe Feiertag wünschen.

Wir wünschen auf diesem Weg allen Familien ein mit Freude gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Beginn für 2021
Das Team “Lebenswende” von “St. Laurentius” und Dom



www.bistum-erfurt.de

Das Friedens - Licht aus Betlehem

Jedes Jahr wird vor Weihnachten in Betlehem ein Kerzenlicht entzündet, das danach in ganz Europa verbreitet wird. Pfadfinder bringen es – unterstützt durch die Bahn und Fluggesellschaften – in die verschiedenen Länder, auch nach Deutschland. Hier wird es in den Städten verteilt. Für Erfurt ist es im Dom aufgestellt (an der Krippe). Von hier kann es Jeder während der Öffnungszeiten holen, um es nach Hause oder einer anderen Familie und Bekannten zu bringen. Verbunden ist damit der Wunsch für ein frohes und friedliches Weihnachtsfest. Bitte eine sturmsichere Laterne mitbringen.