Junge Turmfalken

umkreisen unsere Kirchtürme

Auf dem Südturm des Domes haben sie ebenso gebrütet wie in luftiger Höhe von St. Martini.
Einer dieser 5 neuen “Martini-Gemeindeglieder”
nahm gleich persönlichen Kontakt zum Diakon auf
und landete auf dem Balkon vor dessen Arbeitszimmer.

<< zurück


1700 Jahre Heiliger Martin


Aktuelle Meldungen
Barrierefreier Zugang
Ukrainisch-Katholische Kirche

УКРАЇНСЬКА-КАТОЛИЦЬКА ЦЕРКВА